Flugplatz_1 Flugplatz_2 Flugplatz_3 Flugplatz_4

Der Sonderlandeplatz Schwarzheide/Schipkau liegt direkt an der BAB 13, Abfahrt Schwarzheide und ist der südlichste Flugplatz im Land Brandenburg. Für den aktiven Segelflieger bietet die Niederlausitzer Heidelandschaft sehr gute thermische Möglichkeiten. Der Flugplatz wurde 1959 als Ersatz für den Flugplatz Senftenberg errichtet. Er ist als Verkehrslandeplatz der Kategorie II eingeordnet. Der Sonderlandeplatz kann sowohl für den Geschäfts- als auch für den Privatbetrieb genutzt werden. Nicht nur an den Wochenenden bestehen vielfältige Möglichkeiten der flugsportlichen Betätigung. Drei aktive Vereine lassen für Interessierte des Flugsports den Traum vom Fliegen wahr werden. Der Flugplatz befindet sich fünf Kilometer südwestlich der Rennstrecke Euro-Speedway Lausitz direkt an der Abfahrt der A 13 Schwarzheide.

  • Tel: +49 (3573) 707511
  • Fax: +49 (35753) 707519
  • Web: www.aecschwarzheide.de